Gemüse schnippeln, mit Currypaste anbraten und mit Kokosmilch aufgießen. Mit diesem veganen Curry aus Blumenkohl überzeugst du selbst den größten Skeptiker. Vegan, aromatisch, dazu nahrhaft – das ist unser Kartoffel-Blumenkohl-Curry. Das Curry-Pulver (oder Garam Masala), Kreuzkümmel und Kurkuma unterrühren und kurz mit anrösten. Blumenkohl Curry mit Kichererbsen, schnelles Gericht, Schmeckz lecker und ist gesund, Rezept auch bei Unverträglichkeiten, Blog gesund essen Das Rezept für das Blumenkohl Curry … Und das, obwohl du im Blumenkohl Curry gar nicht so viele Zutaten stecken. ❤️ Es freut mich wirklich sehr, dass es dir gut gelungen und geschmeckt hat! [status] => 1 Vielen Dank Bianca für dieses mega Rezept , Freut mich sehr, dass du so begeistert bist! Sobald die aromatische Basis fertig ist, füge die Tomaten, Kokosmilch und Cashewnüsse hinzu. Wow, das freut mich wirklich sehr, liebe Maria! Dieses vegane Blumenkohl-Curry mit Kartoffeln in Kokosmilch ist super lecker und zaubert einen Hauch Asien in deine Küche. Dabei ist es vollkommen egal, ob du Thai Curry oder indisches Curry zubereitest. Curry. Viel Spaß beim Stöbern! Einfach das Gemüse damit aufgießen, 20 Minuten köcheln lassen – fertig. Ich habe es in den letzten beiden Wochen nun schon das dritte Mal zubereitet und statt Blumenkohl dieses Mal Kichererbsen und Soja-Schnetzel verwendet. Die trumpft nämlich mit ganz ähnlichen Zutaten auf. 15 Minuten köcheln lassen oder bis sie zart sind und die Sauce etwas eingedickt ist. Ein großes Lob an deine Kreativität! Da dieses Curry indisch inspiriert ist, habe ich Kreuzkümmel und gelbes Currypulver verwendet, um dem Gericht einen würzigen Geschmack zu verleihen. Die Nährwerte werden automatisch generiert und gelten nur als Richtwerte. Auch benötigt man nicht wahnsinnig viele Zutaten. Extra cremig durch … Dieses einfache Blumenkohl-Korma-Curry mit Kokosmilch ist ein köstliches indisches One-Pot Rezept, das vegan, glutenfrei und in 30 Minuten zubereitet werden kann! Komplette Zeit: 35 Minuten Herzhaftes veganes Curry - du stehst auf Curry, dann probiere dieses leckere Curry mit Blumenkohl und Broccoli aus. Masala Blumenkohl-Curry mit Koriander & Zuckererbsenschoten 3. :)❤️. Das Curry schmeckt super und ist auch für Leute die nicht so kocherfahren sind (so wie ich^^) garnicht schwer zuzubereiten. Veganes Blumenkohl Curry mit Kartoffeln Zusammen mit Kartoffeln und Kokosmilch gekocht kannst du aus Blumenkohl ein super cremiges und schmackhaftes Curry zaubern. mein absolutes lieblingscurry❤️ vielen dank! Dieses einfache Blumenkohl-Korma-Curry mit Kokosmilch ist ein köstliches indisches One-Pot Rezept, das vegan, glutenfrei und in nur 30 Minuten zubereitet werden kann! Ich habe dieses Rezept einfach gehalten und nur Blumenkohl verwendet. Ich habe zum dem Essen noch Naan Brot gebacken. Korianderblättchen von den Stielen zupfen. Aloo Gobi ist ein indisches Kartoffel-Blumenkohl-Curry. Blumenkohl, Zuckerschoten, Chili sowie Koriander hinzufügen und 5 Minuten mit anbraten. Meine Rezepte sind hauptsächlich aus frischen, pflanzlichen Zutaten zubereitet und für jeden leicht nachzumachen! [delta] => 5 3 Minuten lang glasig anbraten. Leckeres Curry. Diese Leidenschaft möchte ich hier auf meinem Food Blog mit dir teilen! Curry abgedeckt 20 Minuten köcheln lassen. Kokos Blumenkohl Curry mit Kichererbsen. … Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Viel Spaß beim Kochen! Mein Mann und ich haben das Rezept heute gekocht. Außerdem habe ich für die schöne goldene Farbe noch Kurkuma hinzugefügt und für etwas Süße ein wenig Ahornsirup. Liebe Bianca, mach dich gefasst, dass ich noch ganz viel von dir nachkochen werde! Außerdem kann es in einem Topf gekocht werden, sodass du sogar beim Abwasch noch Zeit sparen kannst! Restliche Cashewkerne grob hacken. [bid] => 519 Koche ich immer gerne nach! Ich finde, Blumenkohl schmeckt ganz hervorragend im Curry! Vielen Dank für dein Feedback! Die macht das Ganze nämlich erst schön cremig. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese. 5 Minuten köcheln lassen, damit die Cashewnüsse weicher werden, dabei gelegentlich umrühren. Kokos Blumenkohl Curry mit Kichererbsen | Vegan. Blumenkohl, klar. Vielen Dank für das tolle Feedback! . Also ohne Hähnchen und Garnelen, dafür aber mit einer extra Portion Gemüse. Es schmeckt wirklich unglaublich, jeder Schritt ist super gut erklärt und somit relativ einfach zuzubereiten und auch der Rest meiner Familie ist begeistert. Wir hatten statt Blumenkohl noch Brokkoli im Haus und haben das Rezept somit leicht abgewandelt. Es war leider viel zu viel , wahnsinnig lecker, auch ohne Kokosmilch hat es hervorragend geschmeckt. Seitdem habe ich jeden Tag eines deiner Gerichte gekocht und finde alles fantastisch. Du kannst die Gewürze und Aromen jedoch ganz an deinen persönlichen Geschmack anpassen. Die Idee mit den Soja-Schnetzel finde ich auch super! Garam Masala, Koriander, Kardamom oder eine Prise Zimt wären hier großartig. Dann die Soße wieder zurück in den Topf (oder Pfanne) gießen. Viel Spaß beim Stöbern! Und wenn du ein Foto von deinem cremigen Curry mit Kokosmilch machst und es auf Instagram teilst, markiere mich bitte mit @biancazapatka und verwende den Hashtag #biancazapatka, weil ich es liebe, deine Bilder zu sehen! Eine schmackhafte vegane Mahlzeit und Sie werden nicht einmal das Fleisch vermissen! Liebe Grüße , Die Portionsangabe steht direkt über dem Rezept. Blumenkohl Tikka Masala Curry (einfach & vegan) Autor: Bianca Zapatka Dieses vegane Blumenkohl Tikka Masala Curry ist vollgepackt mit indischen Gewürzen, Protein aus roten Linsen und in nur 20 Minuten fertig! cookit/* [subject] => Das Rezept braucht nur eine Handvoll einfacher Zutaten … Wir sind nicht die begabtesten Köche und haben vorher noch nie ein Curry gemacht. Zwei einfache Worte, die wirklich immer zueinanderpassen. Ich danke dir vielmals für die tollen Worte! Das Rezept ist so toll! Mit Cashewkernen bestreuen. Das Rezept hier habe ich gestern nachgekocht und es ist nach den dumplings mein neuer favourite! Juni 2020. Kategorie: Curry & Suppen, Hauptgerichte, Rezepte Stichworte: blumenkohl, cashew, cashewnüsse, cremig, curry, eifrei, gemüse, glutenfrei, herzhaft, indisch, knoblauch, kokos, kokosmilch, milchfrei, reis, sesam, soße, vegan, vegetarisch, würzig. Danke für dieses tolle Rezept, liebe Bianca! Viele Grüße, Bianca ❤️. . Diese Leidenschaft möchte ich hier auf meinem Food Blog mit dir teilen! Vielen vielen Dank für deine wundervollen Rezepte! Es freut mich immer, wenn es gut schmeckt! Dann hüpf mal ein Rezept weiter. Dankeschön! Auch meine nicht vegane Restfamilie hast du mit diesem Rezept begeistert! Gefolgt von den üblichen Kandidaten für den nötigen Wumms: Ingwer, Chili und Koriander. Ich denke nicht, dass es irgendwen gibt der keine leckere und einfache Mahlzeit mag. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen, Paprikapulver hinzugeben und leicht mitrösten. Das besondere an diesem Rezept ist, dass die Zutaten im Mixer fein püriert werden, bevor Blumenkohl und Kichererbsen hinzugegeben werden. Es ist so lecker, einfach zuzubereiten und wieder eine neue Inspiration. [module] => block Dankeschön! Macht mir aber tatsächlich gar nichts aus. [visibility] => 0 Tatsächlich erinnert mich diese Kombi an meine geliebte Thai Suppe. Curry, das beliebte Gericht auf Basis einer Sauce mit verschiedenen Gewürzen, ist ein weltweiter Klassiker. Die gehackten Zwiebeln hinzufügen und ca. Danke für deine tollen Inspirationen! Dazu gab es das Naan-Brot aus der Pfanne, das wie beim Inder geschmeckt hat . Ich bin Bianca - Schön, dass du hier bist! Blumenkohlcurry auf Tellern anrichten und mit gehackten Cashewkernen und Korianderblättchen garnieren. Ingwer schälen, Chili waschen und fein hacken. Ich danke dir vielmals für das tolle Feedback! Wir haben noch Zitronensaft hinzugegeben. Ich liebe es so sehr! Dieses herzhafte, cremige Blumenkohl-Curry Rezept ist echt einfach und in nur 30 Minuten fertig! Das Grün vom Blumenkohl trennen und den Blumenkohl-Kopf waschen und ebenfalls zerkleinern. BLUMENKOHL KICHERERBSEN CURRY 2 PORTIONEN | VEGAN, GLUTEN-FREI Zutaten: 2 EL Skinny Protein Mix 1 TL Mellow Yellow Mix 2 EL Kokosnussöl 1 Zwiebel, gewürfelt 2 … Für die vegane Variante einfach die Fischsoße weglassen. Es schmeck super /ü(sogar im Sommer) und geht schnell zusammen zu mixen. Dazu gibt es schwarzes Risotto und Falafel. Vielen Dank für das tolle Feedback! Super aromatisch und cremig. Immer wieder gerne! Als ich die schönen Fotos gesehen habe, musste ich das Rezept nachkochen. Es freut mich, dass es dir so gut geschmeckt hat! Während dieses Blumenkohl-Curry-Rezept vom traditionellen indischen „Butter Chicken“ Gericht inspiriert ist, habe ich hier Blumenkohl und Kokosmilch als vegane Alternativen verwendet. Da dieses indische Kokos-Curry sehr vielseitig ist, kannst du ziemlich alles hinzufügen, was du möchtest! Ein einfaches und schnell gemachtes Curry aus nur wenigen Grundzutaten. Serviere diese gesunde Currysauce mit Reis oder Naan für das perfekte einfache Wohlfühl-Gericht! Das Rezept ist vegan, super einfach, lecker und gesund. Öl in einem Topf erhitzen. [pages] => cookit . Grauer Himmel, Regen und neun Grad – der Herbst lässt grüßen. Die Idee mit dem Curry finde ich auch klasse! Daumen hoch, wie immer! Es geht total schnell und einfach und ist das perfekte sättigende Gericht für den Feierabend. Alles schmeckt toll , Hey Nina, es freut mich riesig, dass du so begeistert bist von dem Curry! Vielen Dank für dein Feedback! Insbesondere wenn du indisches Essen liebst, wird dieses gesunde vegane Blumenkohl-Korma-Curry genau das Richtige für dich sein! Finde was du suchst - schmackhaft & brillant. Januar 2016 Kohlrezepte, Suppen Blumenkohl-Kokossuppe mit Zitronengras 28. Denn an solchen Tagen mache ich es mir einfach mit meinem veganen Blumenkohlcurry gemütlich. LG, Bianca ❤️, Ein Träumchen diese Soße Kann ich nur weiterempfehlen . , Danke für das Rezept, es schmeckt phantastisch. Mega einfach zum nach backen mit Biancas beschrieb und richtig gut, sogar für jemanden wie mich die selten backt. Ich danke dir vielmals für das großartige Feedback! Blumenkohl-Curry in einer tiefen Schale anrichten und mit Minze garnieren. Hierfür werden zunächst die Zwiebel, frischer Knoblauch und Ingwer für den unverkennbaren Geschmack angebraten. Letzteren kannst du natürlich auch weglassen. Vegetarisch und vegan Grünkohl-Curry Es muss nicht immer Grünkohl mit Kohlwurst und Kassler sein. 30 Minuten Zubereitungszeit ist allerdings selbst bei kleineren Röschen sportlich. Hat der ganzen Familie geschmeckt. Ich wünsche dir eine schöne Weihnachtszeit. Super Rezept, ich verbrauche damit gerne Gemüsereste. Bisher war Deine Lasagne unser Favorit . (, Die Blumenkohlröschen hinzufügen und ca. Der Wahnsinn. Habe es zusammen mit deinem Naan Brot gemacht, beides sehr einfach… , Es freut mich, dass dir dieses Rezept auch so gut geschmeckt hat! [region] => sidebar Dann bestreue ich es noch mit frischem Koriander oder Petersilie und etwas Sesam für ein gesundes extra Topping! Blumenkohl putzen und in kleine Röschen teilen. Koriander grob hacken, zusammen mit den Kichererbsen zum Curry geben und 5 Minuten ohne Deckel weiterschmoren. Liebe Grüße, Bianca ❤️, Ich liebe Curry in jeglicher Form und das ist einer meiner Favoriten, was Curry angeht! Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Ich danke dir vielmals für das super Feedback! Da dieses Blumenkohl-Korma so reichhaltig ist, wäre es schon ausreichend das Curry alleine zu genießen. Nun die gehackten Tomaten, Kokosmilch und Cashewnüsse hinzufügen. Ich denke, Kartoffeln, Brokkoli, Karotten, Erbsen, Bohnen, Linsen oder Kichererbsen wären in diesem indischen Blumenkohl Korma Curry köstlich. Ich koche und backe liebend gerne und mir macht es sehr viel Spaß meine köstlichen Gerichte hübsch anzurichten und zu fotografieren. , Lecker, einfach und sehr schnell zubereitet. Ich serviere dazu jedoch gerne braunen Reis und ein warmes Stück selbstgemachtes veganes Naan Brot zum Eintunken. , Super lecker war es! Ich habe auch die Sahne durch eine reichhaltige Cashewcreme ersetzt, aber du kannst dieses Rezept auch nur mit Kokosmilch zubereiten. Die Schalotten und die Knoblauchzehen fein hacken. Allerdings gibt es auch viele weitere gesunde Gemüsesorten, die du hinzufügen kannst! Erforderliche Felder sind mit * markiert. Jetzt nicht nur phonetisch, auch die Zutaten sind ein Dreamteam. Vegan & glutenfrei! Danke für den Tipp, dass man einfach Sojasahne nehmen kann Wird es bei uns jetzt öfter geben!, Dankeschön! Blumenkohl in kleine Röschen schneiden (Stengel und Blätter abschneiden). Dabei heißt Aloo nichts anderes als “Kartoffel” und Gobi bedeuted “Blumenkohl”. *, Hallo! Chili und die restliche Zwiebel in feine Ringe schneiden. Frohe Ostern! Die cremige Curry-Sauce ist so aromatisch und geschmackvoll, dass du das Fleisch nicht vermissen wirst. Kokosnuss Blumenkohl Curry Eine reichhaltige Kokosnuss-Curry-Brühe mit Zwiebel, Knoblauch, Blumenkohl, Ingwer, indischen Gewürzen in Kokosmilch. Ich bin Bianca - Schön, dass du hier bist! Schmeckt super und ist ein echtes Comfort Food! , Einfach unglaublich lecker,so wie all deine Rezepte! Nun gibst du die Blumenkohlröschen hinzu und lässt es ein paar Minuten kochen, bis der Blumenkohl zart und die Sauce eingedickt ist. Ich koche und backe liebend gerne und mir macht es sehr viel Spaß meine köstlichen Gerichte hübsch anzurichten und zu fotografieren. Ein Grund dafür, dass wir den gesunden Kohl als Grundlage vieler vegetarischen indischen Gerichte wiederfinden. , Ich würde es gerne mal kochen, für wie viele Personen ist das Rezept etwa? Dann gibst du das Ganze mit der Gemüsebrühe in einen Mixer und pürierst alles glatt. Vielen Dank für das Feedback! Aber sie runden dein Blumenkohl-Curry nicht nur geschmacklich ab, sondern sind auch noch unglaublich gesund. Den Ingwer ungeschält kleinhacken. Ab nach Afrika mit dem leckeren Rezept für Blumenkohl-Curry mit Erdnüssen und Kokosmilch. Anschließend alles in einen Mixer geben. Das Rezept ist super einfach und schnell zu kochen, ich bin absolut begeistert und habe es bereits an alle meine Mädels verschickt! , Superlecker und schnell gemacht. Blumenkohl putzen und in Röschen teilen. Besten Dank! Liebe Grüße, Bianca ❤️. Es freut mich sehr, dass euch mein Rezept so gut gefällt! Danke vielmals für die vielen tollen Rezepte. ❤️, Dies war nicht nur mein erstes Curry sondern auch das erste Rezept, welches ich von dir gesehen und ausprobiert habe. Alles zum Kochen bringen und ca. , Oberlecker und supereinfach! . Es freut mich, dass es geklappt und geschmeckt hat! Wie immer habe ich die Currypaste selber gemacht (ich mache sie immer so ), da ich sie so genau nach meinem Geschmack herstellen kann, außerdem geht sie total schnell, wenn man Ingwer und Knoblauch nur grob zerkleinert und dann mit dem Pürierstab durchgeht. Das freut mich wirklich sehr! 08.11.2020 - Erkunde Irene Danielss Pinnwand „Blumenkohl curry“ auf Pinterest. [theme] => simply_yummy [title] => Schritt 3: Den "sauté"-Knopf des Instant Pots drücken, etwas Öl in den Topf geben und die Zwiebeln 2-3 Minuten anbraten. Ich liebe dieses Rezept einfach, es ist der Hammer❤️! Ich danke dir für dein Feedback! Liebe Grüße, Bianca <3, Ich bin eigentlich nicht so der Curry-Fan, aber diese Soße ist der Oberhammer! Das Rezept ist direkt mal eines meiner Lieblingsgerichte geworden, vielen Dank dafür, Hey Moni, Es freut mich wirklich sehr, dass dir das Rezept gefallen hat! Es freut mich sehr, dass dir das Rezept gut gefallen hat! Liebe Grüße Leonie , Dankeschön! Liebe Grüße, Bianca . Außerdem ist es natürlich vegan schnell und einfach zuzubereiten gut vorzubereiten auch am nächsten Tag noch Ich liebe Curry und ich liebe dieses Curry! Mit Kokosmilch ablöschen und Currypulver unterrühren. Wer vegan lebt oder einfach mal auf Fleisch verzichten möchte, der kommt an Kichererbsen nicht vorbei. 3. Das beste Curry meines Lebens! 2-3 … Es freut mich wirklich sehr, dass dir dieses Rezept so gut gefällt! [weight] => -22 Dieses Blumenkohl-Curry ist… Vegan Glutenfrei Super cremig Nussfrei Ideal für kalte Tage, Winter und Herbst Gesund und lecker Wenn du das Rezept ausprobierst, dann würde ich mich sehr über eine kurze Bewertung und