Nutzen Sie dazu zum Beispiel einen oder mehrere Aktenordner. Jetzt kostenlos Steuererklärung erstellen! Unterlagen rund um Versicherungen Danke an unsere langjährigen Mitglieder für Ihre Treue. Tamara / Muttis- Haushaltstipps.de. Musst Du eine Steuererklärung für 2019 abgeben, gilt die allgemeine Abgabefrist. Eine Frist greift vor allem für Selbstständige und Gewerbetreibende. Es gibt jedoch eine Sonderregelung für Gutverdiener (ab Einnahmen von 500.000 Euro): alle steuerlich relevanten Unterlagen müssen 6 Jahre lang aufbewahrt werden. Programmerstellte Anlagen zur Abgabe mit der Steuererklärung Quittungen, Belege und Bescheinigungen zu Riester-Rente, Rürup-Rente, privater Altersvorsorge, Zusatzversicherungen usw. Hier finden Sie einen Überblick über die wichtigsten Unterlagen. Alle erforderlichen Unterlagen für Ihre Steuererklärung. B. Beitrag von Lohnsteuerhilfevereinen, Darlehenszinsen, Zinsanteile bei unverzinslichen Forderungen, Grundsteuer, Wasser-, Abwasser-, Strom-, Müllabfuhrgebühren, Betriebskosten der Heizung –, Kinderbetreuungskosten (Vertrag, Rechnung, Zahlungsnachweise), Ausbildungsvertrag / Studienbescheinigung / Schulbescheinigung, elektronische Lohnsteuerbescheinigung(en) des Kindes, gezahltes Schulgeld für begünstigte Schulen, Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge bei privat versicherten Kindern, Versorgungsaufwendungen, wie Kranken- und Pflegeversicherung, Erwerbsunfähigkeits- und Berufsunfähigkeitsversicherung, Unfall- und (Kfz-)Haftpflichtversicherung, Lebens- und Rentenversicherung, Bescheinigungen zur privaten Altersvorsorge (Riester-Rente) und zur privaten Leibrentenversicherung (Rürup- bzw. Sobald man damit Einnahmen erzielt, ist es notwendige diese ordnungsgemäß zu erklären. Gemäß § 42 Abs 1 Z 1 Einkommenssteuergesetz (EstG) sind Sie grundsätzlich zur Abgabe einer Einkommensteuererklärung verpflichtet, wenn Sie die Unterlagen zur Abgabe der Steuererklärung vom Finanzamt zugestellt bekommen. Lesezeit. wann Du zur Abgabe einer Steuererklärung verpflichtet bist. Es geht - bis auf wenige Ausnahmen - auch elektronisch.Die einfachsten und schnellsten Wege erklären wir Ihnen nachfolgend: Am einfachsten ist es, wenn die Unterlagen für die Steuererklärung das Jahr über an einer Stelle gesammelt werden.Dafür reicht ein einfaches Ablagekörbchen, eine Box oder ein Ordner. Ehepaare füllen eine gemeinsame Steuererklärung aus – beide Ehegatten müssen grundsätzlich die verlangten Unterschriften leisten. Die Steuerformulare für die Steuererklärung 2020 müssen bis zu folgenden Terminen bei Ihrem zuständigen Finanzamt abgegeben werden: 31. Auch den Postweg können Sie sich in den meisten Fällen sparen. Vorsicht sollten Privatpersonen trotzdem walten lassen. Doch so praktisch wie es klingt, ist die Neuerung nicht - zumal es Ausnahmen gibt. Veröffentlicht am 9. Checkliste für die private Steuererklärung 2019 Die nachfolgenden Angaben und Belege dienen der individuellen Erstellung Ihrer privaten Steuererklärung. Auch interessant : Steuererklärung 2018: Diese Aufwendungen sollten Sie jetzt bei Werbungskosten eintragen . Belege zu den Wertschriften. Um die Formulare für die Steuererklärung ausfüllen zu können, müssen Sie einige Unterlagen griffbereit haben. Dafür ist es erforderlich, dass Sie Ihre Ausgaben durch Belege nachweisen können. Dort trägst Du z.B. Sind dir beispielsweise erstmals Aufwendungen entstanden, kann die Vorlage von Belegen erforderlich sein. B. Treppenhausreinigung, Winterdienst). Im Video Finanzamt & Formalitäten: Der Steuerbescheid – musst Du damit noch etwas machen? Am Einfachsten ist es, wenn Unterlagen für die Steuererklärung das Jahr über an einer Stelle gesammelt werden. Kurz gesagt: Eine Steuererklärung ganz ohne Belege und Nachweise ist möglich. Freiberufler müssen Ihrer Steuererklärung neben den herkömmlichen Steuerformularen (siehe Steuererklärungsunterlagen Lohnsteuerjahresausgleich) insbesondere die Anlage EÜR beifügen. 22.10.2019 RHal Checkliste Unterlagen für Ihre Steuererklärung Formular 1 Brief von der Steuerverwaltung mit ZPV-Nummer, Fall-Nummer und ID-Code Kopie der letzten Steuererklärung (sofern vorhanden) Veränderungen Personalien / Familienverhältnisse Formular 2 Sämtliche Lohnausweise Haupt- und Nebenerwerb Taggeldbescheinigungen (Arbeitslosenkasse, IV-, Kranken- und … auch sämtliche Belege für alle Angaben in der Steuererklärung vorliegen haben. Unsere Checkliste hilft Ihnen dabei, die … Um Ihnen die Arbeit und den Überblick zu erleichtern, habe ich Ihnen diese Checkliste erstellt. Spenden, Mitgliedsbeiträge, Nebenkostenabrechnung bei Mietern, Handwerkerrechnungen usw. Die Steuerformulare für die letzten vier Steuerjahre zum Download (Lohnsteuerhilfeverein). Hier erfahren Sie alles, was wichtig ist. Sinnvoll ist es, Belege und Quittungen an einem bestimmten Ort zu sammeln. der empfangenden Person, Krankheitskosten, wie Medikamente, selbst gezahlte Arztkosten, Brille, Abrechnung mit Krankenversicherung und Beihilfestelle, Fahrtkosten, Beerdigungskosten, Nachweis über Vermögen des Verstorbenen, Kurkosten (amtsärztliches Attest vor Kurbeginn), Unterhalt an Angehörige (Nachweise über Zahlungen, Nachweis eigener Einkünfte, Bezüge und Vermögen der unterstützten Person, Steueridentifikationsnummer), Handwerkerleistungen, z. Die Zeiträume können dabei stark voneinander abweichen. Nicht nur die eigentliche Erstellung der Einkommensteuererklärung macht Mühe und kostet Nerven, auch das Sortieren der Unterlagen dafür. Steuererklärungen sind alle Jahre wieder eine physische und psychische Belastung für die meisten Steuerbürger. Vor allem für den Schatzmeister ist es wichtig, die steuerlichen Pflichten bei der Steuererklärung für den Verein ernst zu nehmen. Im Folgenden nennen wir Ihnen alle Unterlagen und Belege zu Einkünften, Ausgaben und Informationen, die für Ihre Steuererklärung von Bedeutung sind. Quittungen, Belege und Bescheinigungen zu Fahrtkosten, Fortbildung, Arbeitsmitteln usw. Unterlagen für die Steuererklärung richtig sortieren. Wichtige Unterlagen für die Steuererklärung, Personalausweis oder Reisepass - muss aufgrund einer gesetzlichen Pflicht bei der, Steuernummer, Steueridentifikationsnummer, Einkommensteuerbescheid des Vorjahres / Vorauszahlungsbescheid, gegebenenfalls Kontoauszüge des betroffenen Jahres, elektronische Lohnsteuerbescheinigung(en), Bescheinigungen über die Höhe des ausgezahlten, Krankengeldes, Mutterschaftsgeldes, Elterngeldes, Insolvenzausfallgeldes (von Agentur für Arbeit), Abfindung, Abfindungsvereinbarung / Auflösungsvertrag, Rentenbescheide / Rentenanpassungsmitteilungen / Rentenbezugsmitteilungen, Notarvertrag mit vereinbarter Kaufpreisrente, Mieteinnahmen, Mietvertrag, Nachweis des Zahlungseingangs, Steuerbescheinigungen und Erträgnisaufstellungen über Zins- und andere Kapitaleinnahmen, Zinsanteile bei unverzinslichen Forderungen, erhaltene Unterhaltsleistungen bei Realsplitting (Anlage U), erhaltene Leistungen im Zusammenhang mit dem Versorgungsausgleich, Nachweise über Fahrtkosten, Kilometernachweise, Beiträge zu Berufsverbänden (Gewerkschaften), Belege / Quittungen für typische Berufsbekleidung, Reisekosten (Bescheinigung Arbeitgeber, Erstattungen), Aufwendungen für berufliche Fortbildung, z. Ihre Rentenbezugsmitteilung und. Die meisten Gewerbetreibenden sind anfangs Einnahmeüberschussrechner. Machst Du Deine Steuererklärung freiwillig, hast Du länger dafür Zeit, nämlich vier Jahre. Individuelle Checkliste für Ihre Einkommensteuererklärung + welche Unterlagen Sie benötigen. Bald steht für manch einen Deutschen wieder die Steuererklärung an. Wer Unterlagen und Anträge beim Finanzamt einreichen möchte oder vom Finanzamt aufgefordert wurde, Belege zur Steuererklärung nachzureichen, braucht das in der Regel nicht persönlich machen. Kontoauszüge der Bank oder Post. Sammele und ordne Belege bereits während des Jahres. Wir hatten es weiter oben schon erwähnt: Zu diesem Zeitpunkt haben Sie das Schlimmste schon überstanden. Hier finden Sie meine Checkliste und weitere Tipps: So bereiten Sie Ihre Steuererklärung ganz einfach vor. ). Falls Sie Widerspruch einlegen oder einen vorläufigen Bescheid erhalten, müssen Sie die Unterlagen … Deshalb lohnt es sich, im Vorfeld immer ein bisschen Ordnung zu halten und den ein oder anderen Beleg aufzubewahren. Wusstest du, dass jeder Deutsche im Durchschnitt knapp 1.000 Euro vom Finanzamt(der Steuer) wiederbekommt. Steuererklärung in Papierform – einfach herunterladen und ausdrucken. Für Links auf dieser Seite erhält FOCUS ggf. Vermeiden Sie, gelesene Post und Rechnungen nach Bearbeitung, in der gesamten Wohnung zu verteilen und verschiedene Schubladen damit zu füllen. Diese werden im Steuerjahr 2018 mit der Steuererklärung 2017 eingereicht. 22.12.2020. Denn das Finanzamt kann die Belege jederzeit anfordern. Belege sammeln muss der Steuerzahler ab sofort nur noch für sich selbst. Um eine Rückerstattung vom Finanzamt zu erhalten, muss man die Steuerformulare für die Einkommensteuer sorgfältig ausfüllen und diese, mit allen dazugehörigen Unterlagen, an das Finanzamt senden. Wegschmeißen solltest du deine steuerlich relevanten Unterlagen dennoch nicht ohne weiteres. Diese Website verwendet Cookies. Unterlagen für die Studenten Steuererklärung Genauere Infos zur Steuererklärung bekommt ihr mit dem praktischen Programm Elster, das euch ohne teuren Steuerberater bei der Erklärung hilft. Ob Lohnsteuerbescheinigung, Fahrtkosten-Nachweis oder Kindergeld-Bescheinigung – damit wir als Lohnsteuerhilfeverein Ihre Steuererklärung optimal erstellen können, benötigen wir eine Reihe von Unterlagen von Ihnen. Beitragsnachweise zu privaten Rentenversicherungen; Bescheinigung über Altersvorsorgebeiträge (Riester-Rente); Beitragsnachweise zu Lebensversicherungen und Risiko- Lebensversicherungen; Bescheinigungen der Krankenkassen über die Beiträge zu Kranken- und Pflegeversicherung (nur wenn die Angaben nicht in der Lohnsteuerbescheinigung auftauchen) – auch Bescheinigungen über Beitragserstattungen; Beitragsnachweis zu Unfallversicherungen; Beitragsnachweise zu Haftpflichtversicherungen (Privathaftpflicht, Kfz-Haftpflicht). Sprich: Rechnungen, die per Post kamen oder abgesendet wurden, müssen in Papierform archiviert werden. Damit vergessen Sie mit Sicherheit keinen Beleg. Es ist ratsam, vor Beginn bzw. Denn die Unterlagen für die Steuererklärung zu sammeln und auf Vollständigkeit zu überprüfen, ist eigentlich gar nicht so aufwändig. Egal ob Arbeitnehmer oder Selbstständiger: Hier finden Sie alle Steuerformulare für Ihre Steuererklärung 2018 zum kostenlosen Download. Das heißt, es si… Um möglichst viel Steuern zu sparen, ist es wichtig, Belege für abzugsfähige Ausgaben zu sammeln. Dies wird gegebenenfalls vor Ort geklärt werden. Sei es im Internet auf YouTube, einem Blog oder über Affiliate. Finanzamt & Formalitäten: Steuererklärung elektronisch abgeben oder auf Papier? Selbstständige und Gewerbetreibende haben die Pflicht, die Unterlagen zur Steuererklärung zwischen 6 und 10 Jahre aufzubewahren. Auch für die Steuer sind die meisten dieser Unterlagen wichtig. Spätestens am 31. Übersicht zu Unfallkosten; Beiträge zu Gewerkschaften und Berufsverbänden; Ausgaben für Arbeitsmittel (z. Trotzdem müssen die Belege gesammelt und aufbewahrt werden, denn bei Bedarf kann das Finanzamt die Unterlagen nachfordern. Falls Du Deine Steuererklärung mit einer Software erstellst, brauchst Du immerhin nicht die Formulare in Papierform – aber auch so wird der Schreibtisch ganz schön voll. C.U. B. Sicherheitsschuhe); Kosten für die berufliche Nutzung des eigenen Computers und Nachweis/Übersicht über den Anteil der beruflichen Nutzung; Nachweise/Übersicht über beruflich bedingte Telefonkosten (Einzelverbindungsnachweis) und Internetkosten; Übersicht über Fortbildungskosten und Nachweise zu Gebühren, Fahrtkosten, Lernmaterialien usw. Die wichtigsten Neuerungen für Arbeitnehmer, Rentner, Familien und Selbstständige. Mit unserem Newsletter erhalten Sie aktuelle Tipps zum Steuern sparen. Checkliste für die private Steuererklärung 2019 Die nachfolgenden Angaben und Belege dienen der individuellen Erstellung Ihrer privaten Steuererklärung. Ordnen Sie Ihre Unterlagen für die Steuererklärung einfach regelmäßig, etwa jeden Monat oder jedes Quartal. Falls Du Deine Steuererklärung mit einer Software erstellst, brauchst Du immerhin nicht die Formulare in Papierform – aber auch so wird der Schreibtisch ganz schön voll. Vordrucke zur Steuererklärung für Ihre individuellen Angaben. Aus mehreren Gründen: Seitdem das Finanzamt die Steuererklärung nur noch ohne Belege haben möchte, solltest du die Belege für Kosten, die du steuerlich geltend gemacht hast, solange aufbewahren, bis du deinen endgültigen Steuerbescheid erhältst. Als VLH-Mitglied sollten Sie Ihrer Beraterin oder Ihrem Berater trotz … Welche sind die richtigen Formulare für meine Steuererklärung und wo bekomme ich sie? Schaffen Sie sich für das Sammeln der Belege eine „Sammelbox“ an. Januar 2017 in Kraft, die Änderungen gelten aber erst für Belege, die 2017 gesammelt werden. bietet eine kostenlose Checkliste, welche Unterlagen für die Steuererklärung 2020 benötigt werden | Hier geht es zum download! Wir sagen Danke. Diese Unterlagen brauchst Du: Unterlagen rund um die Arbeit Quittungen, Belege und Bescheinigungen zu Fahrtkosten, Fortbildung, Arbeitsmitteln usw. B. Schornsteinfeger, Elektriker, Fensterbauer (Rechnung und Zahlungsnachweis erforderlich), Haushaltsnahe Dienstleistungen, z. ; Aufstellung der Umzugskosten bei einem beruflich bedingten Umzug; beruflich bedingter Anteil der Beiträge zu privaten Unfallversicherungen und Rechtsschutzversicherungen. Wer noch die Steuererklärung vor sich hat, muss wissen, welche Unterlagen er griffbereit haben sollte. Die Steuererklärung 2019 muss dann spätestens Ende 2023 beim Finanzamt sein. Die wichtigsten Dinge, die Sie gleich am Anfang Ihrer Steuererklärung brauchen, sind. Wichtig dabei ist, dass du die Belege aufbewahrst, wie du sie erhalten hast. Über die obligatorischen Vordrucke zur Steuererklärung hinaus gibt es eine ganze Reihe von Anlagen, die dazu dienen, Erklärungen über spezielle Einkunftsarten und Ausgaben abzugeben oder besondere Steuervergünstigungen zu beantragen. Wer positive Einkünfte aus Kapitalvermögen, Vermietung und Verpachtung, nichtselbstständiger Arbeit oder sonstige Einkünfte von mehr als 500.000 Euro erzielt hat, muss die entsprechenden Unterlagen sechs Jahre lang … Allerdings sind nicht alle Steuerzahler pflichtveranlagt: Wer die Steuererklärung freiwillig abgibt, hat mehr Zeit - vier Jahre, um genau zu sein. Alles was mit „Für das Finanzamt“ gekennzeichnet ist oder auf dei… Die Nachweise musst du nicht beim Finanzamt einreichen, du musst sie aber archivieren und bei Bedarf vorlegen können. Das Amt kann aber jederzeit bestimmte Belege verlangen. Ihr persönlicher Steuerexperte kann am besten beurteilen, welche Unterlagen sonst noch in Betracht kommen, so dass Sie die Steuererstattung auch tatsächlich erhalten, die Ihnen zusteht oder dass die Steuernachzahlung so gering wie möglich ausfällt. "Gut zu wissen: Unter 'Zahlungsnachweis' ist immer eine Buchungsbestätigung der Bank oder ein Kontoauszug zu verstehen.". Wir hatten es weiter oben schon erwähnt: Zu diesem Zeitpunkt haben Sie das Schlimmste schon überstanden. Zudem beschleunigen Sie die Erstellung Ihrer Steuererklärung, wenn Sie Ihre Unterlagen bereits gut sortiert bei Ihrer Beratungsstelle abgeben. Natürlich können Sie Unterlagen, die wir im Einzelfall zusätzlich brauchen, jederzeit nachreichen. Den 31. Unterlagen sinnvoll für die Steuererklärung sortieren. Ab der Steuererklärung für das Jahr 2017 brauchst du grundsätzlich keine Belege und Quittungen an dein Finanzamt zu versenden. ); bei → doppelter Haushaltsführung: Nachweise über Fahrtkosten, Familienheimfahrten, Kosten des Haushaltes am Arbeitsort usw. Ein herzliches Dankeschön an unsere Mitglieder. Einerseits ist eine vollständige Deklaration der Einkünfte, andererseits die maximale Berücksichtigung sämtlicher steuerlicher Abzugsmöglichkeiten von … Wird der Gewinn nach § 4 Abs. B. zum Meister oder Fachwirt, Studienkosten bei vorhandener Erstausbildung, Umzugskosten bei beruflicher Veranlassung, Doppelte Haushaltsführung (Mietvertrag Zweitwohnung und Zahlungsnachweise), Steuerberatungskosten, z. Unterlagen-Checkliste für die Steuererklärung . was die Steuer-Identifikationsnummer ist. Für Privatleute gibt es keine gesetzliche Aufbewahrungsfrist. Schnell und einfach mit smartsteuer! Schließen Juli 2020 muss die Erklärung beim Finanzamt eintreffen. Unterlagen sammeln. Steuererklärung: Wie lange muss ich Belege aufheben? Es war für alle Beteiligten ein spezielles Jahr mit besonderen Herausforderungen. Nun soll alles einfacher werden. Belege zu Steuerberatungskosten (z. Basis-Rente), Kosten für eigene Berufsausbildung (Teilnahmebescheinigung, Rechnung Teilnahmegebühr), gezahlte Unterhaltsleistungen bei Realsplitting, Zahlungen im Zusammenhang mit dem Versorgungsausgleich, Steueridentifikationsnummer der unterstützten bzw. Für betriebliche Unterlagen gilt eine 10-jährige Aufbewahrungsfrist (§ 147 Abs. Juli 2021 beim Finanzamt sein. 1. Die Unterlagen sollten Sie mindestens so lange aufbewahren, bis die Einspruchsfrist für Ihren Steuerbescheid abgelaufen ist, besser noch bis zur Erstellung der Steuererklärung 2016 für das nächste Jahr. Zur Not tut es auch ein leerer Schuhkarton. Checkliste: An welche Unterlagen Sie bei der Steuererklärung für 2020 denken sollten. Sie möchten Steuern sparen und alle beruflich bedingten Aufwendungen, Sonderausgaben und außergewöhnlichen Belastungen bei Ihrer Einkommensteuererklärung geltend machen? Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser zu machen. 3 des Einkommensteuergesetzes durch den Überschuss der Betriebseinnahmen über die Betriebsausgaben … Kinder: Falls die Kinder gearbeitet oder ein Stipendium erhalten haben ist es wichtig deren C.U., bzw. Im ersten Schritt füllst Du den Mantelbogen aus. Juli 2021: wenn Sie die Einkommensteuererklärung selbst erstellen (z.B. Nehmen Sie gerne auch solche Belege mit, von denen Sie selbst glauben, dass sie wichtig sind. Weitere Unterlagen, die wichtig sein können Dazu müssen Sie alle Unterlagen zu Hause aufheben und zwar mindestens bis zum Erhalt des Steuerbescheids. Hier erfahren Sie alles, was wichtig ist. Vielleicht auch nur eine kleine gewerbliche Tätigkeit im eBay-Handel oder einfach als Reinigungskraft. Die wichtigsten Dinge, die Du gleich am Anfang Deiner Steuererklärung brauchst, sind. Wir haben die wichtigsten davon für Dich aufgelistet. Für die Steuererklärung relevante Belege müssen Sie für eventuelle Nachfragen aufheben. Vor allem der … Diese sollten Sie nach der Abgabe gut aufbewahren - mindestens bis zum Erhalt des Steuerbescheids. Quittungen, Belege und Bescheinigungen zu Riester-Rente, Rürup-Rente, privater Altersvorsorge, Zusatzversicherungen usw. Unterlagen für Steuererklärung mit EÜR als Freiberufler. Welche Unterlagen brauchst Du für die Steuererklärung? – Die Frage stellt man sich jedes Jahr und die Unterlagen sucht man jedes Jahr! Vorher sollten Sie bei Ihrem Finanzamt anrufen und klären, ob der Bescheid bereits erstellt wurde. Um diese Frage zu beantworten, gilt es zu unterscheiden, ob Sie eine Privatperson oder Gewerbetreibend sind. Spenden, Mitgliedsbeiträge, Nebenkostenabrechnung bei Mietern, Handwerkerrechnungen usw. B. Gartenarbeiten, Haushaltshilfen, Pflegedienst, Speditionskosten bei privaten Umzügen (Rechnung und Zahlungsnachweis erforderlich), Nebenkostenabrechnung der Hausverwaltung / des Vermieters, Bescheinigung des Anlageinstituts über die elektronische Übermittlung der vermögenswirksamen Leistungen. Die Steuerformulare 2019 enthalten auch Fortbildungskosten, beruflich bedingte Reisekosten und die Aufwendungen für ein häuslich genutztes Arbeitszimmer. Das heißt für Sie: Belege raussuchen, Steuererklärung ausfüllen und abschicken. Wichtig: Sammeln und Aufbewahren müssen Sie die Belege dennoch, denn bei Bedarf kann das Finanzamt die Unterlagen nachfordern - im Zweifelsfall sogar 10 Jahre lang. Auch wenn seit kurzem die Abgabefrist auf den 31. Auch nach Erhalt eines Steuerbescheids ist es ratsam, deine Unterlagen zu archivieren. Mit der Steuererklärung 2017 ist es nicht mehr nötig, alle Belege bei Finanzamt mit einzureichen. Alles, was mit „Für das Finanzamt“ gekennzeichnet ist oder auf deiner Steuer-Checkliste steht, wird dort gesammelt. November 2019 von Roland Elias. Einerseits ist eine vollständige Deklaration der Einkünfte, andererseits die maximale Berücksichtigung sämtlicher steuerlicher Abzugsmöglichkeiten von Bedeutung.