3. Für Streitigkeiten zwischen dem Verein und seinen Mitgliedern sind die Gerichte zuständig, in deren Bereich der Verein seinen Sitz hat. Mitglied kann jede volljährige, natürliche und juristische Person werden, die bereit ist, Ziele und Satzungszwecke des Vereins nachhaltig zu fördern und sich zur Zahlung des Mitgliederbeitrags schriftlich verpflichtet. (2) Der Verein hat seinen Sitz in Berlin. Der Verein ist konfessionell und politisch neutral. Den Organen des Vereins, allen Mitarbeitern oder sonst für den Verein Tätigen ist es Die Mitglieder des Vorstands haben, nach Absprache mit dem Vorstand und nach Vorlage der Belege, jedoch Anspruch auf Ersatz ihrer für den Verein geleisteten Auslagen. 7. August – 31. Das Geschäftsjahr des Vereins ist das Kindergartenjahr (01.09. bis 31.08.). Der Gesamtvorstand ist beschlussfähig bei Anwesenheit von mindestens drei Mitgliedern. c) bei juristischen Personen durch deren Auflösung. Dazu werden Finanz-, Sach- oder sonstige Mittel bereitgestellt, die zweckgebunden der KITA Wiesenäcker zur Förderung der Erziehung und Bildung zur Verfügung gestellt werden. unterstützen möchten, es fängt alles mit der entsprechenden Satzung an. Die Mitgliederversammlung wird vom Vorstand mindestens einmal pro Geschäftsjahr unter Einhaltung einer Einladungsfrist von zwei Wochen schriftlich einberufen. (1) Der Verein führt den Namen “Evangelischer Kindergartenverein Soest e.V. Dies gilt entsprechend, wenn der Verein aus welchen Gründen auch immer, seine Rechtsfähigkeit verliert. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen. Eine Förderung erfolgt nur insofern und nur in den Bereichen, als die von Träger, Stadt und Land für den Kindergarten bereitgestellten Haushaltsmittel und Zuschüsse nicht ausreichen. (2) Er hat den Sitz in Kaarst. Wenn das Interesse des Vereins es erfordert, kann der Vorstand eine außerordentliche Mitgliederversammlung einberufen. Der Vorstand ist für die Durchführung der Beschlüsse der Mitgliederversammlung verantwortlich. Die Unterschriften müssen beglaubigt werden. 3. hat jedes Vereinsmitglied insbesondere die folgenden Rechte: Soweit die in den jeweiligen Vorschriften beschriebenen Voraussetzungen vorliegen, d) Unterstützung bedürftiger Kinder bei der Teilnahme an Gemeinschaftsveranstaltungen und in sonstigen Einzelfällen Der Anspruch des Vereins auf rückständige Beitragsforderungen bleibt hiervon unberührt. -gegründet 1876-”. Oberstes Organ des Vereins ist die Mitgliederversammlung. 1. Der Vorstand wird von der Mitgliederversammlung auf die Dauer von einem Jahr gewählt. Satzung des Fördervereins des Evangelischen Kindergartens Hasten vom 27. Über die Beschlüsse der Mitgliederversammlung ist ein Protokoll aufzunehmen, das vom Versammlungsleiter und vom Protokollführer zu unterzeichnen ist. 2. Es darf keine Person durch Ausgaben, die dem Zweck des Vereins fremd sind, oder durch unverhältnismäßig hohe Vergütungen begünstigt werden. Die Satzung muss von mindestens diesen 7 Mitgliedern unterzeichnet sein und das genaue Datum der Errichtung des Förderverein Kindergarten aufweisen Die Satzung sollte den Zweck, den Namen und den Sitz des Vereins erhalten, wobei sich der Name von den anderen Vereinen im Ort unterscheiden muss, sodass keine Missverständnisse auftreten können. Eine Haftung der Mitglieder über den festgesetzten Beitrag hinaus ist ausgeschlossen. Satzung des „Fördervereins Kindergarten Kunterbunt“ § 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr. Der Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: 2. Der Ausschließungsbeschluss des Vorstandes wird rechtswirksam, wenn das auszuschließende Mitglied nicht innerhalb von 2 Wochen nach Zustellung des Beschlusses dagegen schriftlich Einspruch eingelegt hat. Er ist in das Vereinsregister beim Amtsgericht Stadthagen unter der Nr VR 629 eingetragen. a) In der Mitgliederversammlung hat jedes Mitglied eine Stimme. 3. die Eltern der Kinder. Der Verein führt den Namen Förderverein der Kita St. Katharina DE76 6039 0300 0120 2650 01 • ein Mitglied verstößt in erheblichem Maße gegen die Zielsetzungen des Vereins oder die Vereinsinteressen. 1. Das ausgeschlossene Mitglied kann gegen die Entscheidung Berufung an den Vorstand einlegen, über die die Mitgliederversammlung entscheidet. Bei der Jahresmitgliederversammlung ist ein Kassenprüfer für die Dauer von 2 Jahren zu wählen, im Gründungsjahr nur bis zum Ablauf des Geschäftsjahres. Haupteinnahmequellen sind zwei Flohmärkte „Alles rund ums Kind“, die jeweils im März und Oktober stattfinden. Der Kassenwart hat über die Einnahmen und Ausgaben des Vereins ordnungsgemäß Buch zu führen und der Mitgliederversammlung einen Kassenbericht vorzulegen. Wir alle - Lehrer, Erzieherinnen und Eltern - wollen den Lebensraum Schule und Kita für unsere Kinder lebendig gestalten. Um sich als gemeinnütziger Verein eintragen zu lassen, muss jedoch zunächst mittels der Satzung die Gemeinnützigkeit nachgewiesen werden. 5. November 2009 trafen sich im Kindergarten Mützenich 9 engagierte Eltern und die Leiterin der Einrichtung um nach . Satzung des Fördervereins Städtischer Kindergarten Schafhausen e. V. in Heinsberg §1 Name, Sitz, Geschäftsjahr (1) Der Verein führt nach erfolgter Eintragung in das Vereinsregister den Namen „Förderverein Städtischer Kindergarten Schafhausen e. V.“ und hat seinen Sitz in Heinsberg (2) Der Verein soll die Rechtsfähigkeit erlangen. § 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr 1. Weitere ausführliche Informationen in der Datenschutzerklärung. Er soll in das Vereinsregister eingetragen werden und führt sodann den Zusatz „e.V.“. § 20 Anwendung der Regelungen des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB). – das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DS-GVO, Er führt die Tradition des am 01. Der Förderverein Kita Wichtelbühne e.V. (BDSG) personenbezogene Daten über persönliche und sachliche Verhältnisse Der Verein trägt den Namen „Freunde der KiTa Gartenstraße“ – Förderverein – nach Eintrag in das Vereinsregister mit dem Zusatz „e.V.“ – und hat seinen Sitz in Göttingen. § 16 Inkrafttreten der Satzung. Der Förderverein Kindergarten Barum e.V. Erteilt die Mitgliederversammlung dem Vorstand Entlastung, billigt diese die Geschäftsführung als im Wesentlichen ordnungsgemäß. Die Tätigkeit im Vorstand ist ehrenamtlich und unentgeltlich. Der Verein ist selbstlos tätig; er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke. Der Verein verwaltet diese Zahlungen und leitet sie summiert in einer monatlichen Zahlung an die KiTa Sternenhimmel weiter (durchlaufender Posten). Waldbronn - Busenbach e.V. 3. bietet Eltern, ErzieherInnen und anderen Förderern die Möglichkeit, das Angebot der Kita Wichtelbühne finanziell, … Die Kassenprüfer prüfen die Buchführung des Vereins und berichten der Mitgliederversammlung. Ist dieser Teilnehmer Mitglied im Förderverein, ist er automatisch stimmberechtigter Beisitzer. Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts „Steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabeverordnung. Über Satzungsänderungen und über den Antrag auf Auflösung des Vereins ist die Mitgliederversammlung nur beschlussfähig, wenn mindestens ein Viertel der eingeschriebenen Mitglieder anwesend sind. Er verfasst Vereinsmitteilungen und -informationen und hält Kontakt mit der örtlichen Presse. Ist die Mitgliederversammlung nicht beschlussfähig, so muss der Vorstand innerhalb eines Monats eine weitere Mitgliederversammlung mit der gleichen Tagesordnung einberufen. 1. Er soll in das Vereinsregister beim Amtsgericht Darmstadt eingetragen werden und führt sodann im Zusatz „e.V.“. 1. In enger Abstimmung mit den KITA Verantwortlichen und dem Elternbeirat versucht der KITA Förderverein bestmöglich zu unterstützen. 1. Satzung § 1. Der Vorstand leitet die Vereinsarbeit und trägt die Verantwortung für die Erfüllung der sich aus der Satzung und den Beschlüssen der Mitgliederversammlung ergebenden Aufgaben. Bei einfachen Beschlüssen ist die Mitgliederversammlung ohne Rücksicht auf die Zahl der anwesenden Mitglieder beschlussfähig. Sitz des Fördervereins ist 54439 Saarburg, Schadallerstr. Vorsitzenden vertreten. Der Verein führt den Namen: Förderverein KiTa Sternenhimmel. Ständiger Teilnehmer an allen Vorstandssitzungen sollte ein Mitglied des Kindergartenpersonals sein. 2. Der Ausschluss eines Mitgliedes kann durch Beschluss des Vorstandes erfolgen, wenn das Mitglied in erheblichem Maß gegen die Vereinsinteressen verstoßen hat. f) Öffentlichkeitsarbeit zur Gewinnung von Sponsoren und Mitgliedern. Wichtige Gründe sind insbesondere. Der Kassenprüfer hat die Mitgliederversammlung über das Ergebnis der Kassenprüfung zu unterrichten. Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes 4. gehörenden Zweck zu verarbeiten, bekannt zu geben, Dritten zugänglich Die Erteilung einer Einzugsermächtigung ist möglich und gewünscht. c) Eine Beitragszahlung, die den festgelegten Mindestbeitrag überschreitet, wird als Spende gemäß § 6 Nr.3 behandelt. • ein Mitglied ist mit der Zahlung des Mitgliedsbeitrages länger als ein Jahr im Rückstand, oder die vom Verein initiierte Lastschrift vom Konto des Mitglieds gleich aus welchem Grund ist zurückgebucht worden und eine schriftliche Mahnung mit Aufforderung zur Zahlung innerhalb einer weiteren Frist von 30 Tagen bleibt erfolglos. Kita-Förderverein. Noch in diesem Jahr werden wir hierzu eine außerordentliche Mitgliederversammlung einberufen. Sie haben darüber hinaus das Recht, gegenüber dem Vorstand und der Mitgliederversammlung Anträge zu stellen. Als Geschäftsjahr gilt das Kalenderjahr. Vorsitzende lädt zur Vorstandssitzung unter Angabe der Tagesordnung mit einer Frist von mindestens einer Woche ein. 1. Die Vereinsämter sind Ehrenämter. Satzung des ,,Fördervereins Kita Bussardstraße e.V. Förderverein der KiTA Auenzwerge Weidenberg e. V. Beschlossen auf der Gründungsversammlung am 29.11.2013 Geändert auf der Mitgliederversammlung am Name, Sitz, Geschäftsjahr 1. Formulieren Sie in der Satzung möglichst viele Ziele Ihres Fördervereins, aber so wenige Bestimmungen wie möglich, um den Förderverein nicht unnötig einzuschränken. Theme by Linesh Jose . Bei Stimmgleichheit ist die Stimme des 1. Vorsitzende und der der Mitglieder im Verein verarbeitet. Vorsitzenden aus. 2. Unkompliziert, unbürokratisch und sinnvoll – an den Bedürfnissen der Kinder und der Betreuer ausgerichtet. Der Verein führt den Namen: Förderverein KiTa Sternenhimmel 2. 1. Der Kassenprüfer hat die Aufgabe, Rechnungsbelege sowie deren ordnungsgemäße Verbuchung und die Mittelverwendung zu überprüfen sowie mindestens einmal jährlich den Kassenbestand des abgelaufenen Kalenderjahrs festzustellen. b) Sofern ein Mitglied an dem Termin der Mitgliederversammlung verhindert ist, ist dessen Stimmübertragung auf ein anderes Mitglied zulässig. 1. Hier können Sie sich zum Newsletter anmelden. 2. Vorsitzenden, dem Stellvertreter (2. 1. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Der Vorstand kann bei Bedarf weitere Beisitzer benennen, die an den Vorstandssitzungen teilnehmen und den Vorstand bei seinen vielfältigen Aufgaben beraten und unterstützen. c) die Entgegennahme des jährlichen Geschäftsberichts und die Bestellung des Rechnungsprüfers. Diese Website benutzt Cookies. 3. § 10 Außerordentliche Mitgliederversammlung Juli 1876 gegründeten Evangelischen Kinderbewahrungsvereins fort und ist Mitglied im Diakonischen Werk Westfalen mit Sitz in Münster und dem ihm angeschlossenen Evangelischen Fachverband der Tageseinrichtungen für Kinder (2) Der Verein hat seinen Sitz in Soest und ist in das Vereinsregister beim Amtsgericht Soest unter 10 VR 385 eingetragen. Wiederwahl ist zulässig. Der Verein hat seinen Sitz in 64331 Weiterstadt. Bei Beendigung der Mitgliedschaft, gleich aus welchem Grund, erlöschen alle Ansprüche aus dem Mitgliedsverhältnis. Vorsitzender und Kassenwart. Alljährlich findet mindestens eine ordentliche Mitgliederversammlung statt. Sollte ein Mitglied keine Einzugsermächtigung für den Mitgliedsbeitrag erteilen, ist das Mitglied verpflichtet, den Mitgliedsbeitrag innerhalb der ersten vier Wochen des Geschäftsjahres auf das Konto des Fördervereins zu überweisen. Die Mitglieder erhalten keine Zuwendungen aus Mitteln des Vereins. Der Elternbeirat ist zu informieren und hat beratende Funktion. 5. GENODES1LEO. § 2 Zweck des Vereins Verwirklicht werden diese Ziele z.B. Er bleibt so lange im Amt, bis eine Neu- beziehungsweise Wiederwahl erfolgt. 4. Auf unbegründeten schriftlichen Antrag von mehr als einem Viertel der Mitglieder muss der Vorstand unverzüglich eine außerordentliche Mitgliederversammlung einberufen. . (3) Das Geschäftsjahr d… 2. Diese Mitgliederversammlung kann eine Satzungsänderung oder die Auflösung des Vereins ohne Rücksicht auf die Zahl der Anwesenden mit einer Mehrheit von zwei Dritteln der abgegebenen Stimmen beschließen. Die Satzung kann mit 2/3 Mehrheit der bei der Versammlung anwesenden Mitglieder geändert werden. Satzung § 1 Name und Sitz. Ein Mitglied des Vorstands sollte möglichst ein Mitglied des Kindergartenpersonals sein. Alle Kassengeschäfte werden vom Kassenwart geführt. 1. Über die zweckmäßige Verwendung der Mittel entscheidet der Vorstand. Über die Höhe von Mahngebühren entscheidet die Mitgliederversammlung. Die Beitragspflicht endet mit dem Ende der Mitgliedschaft. mit Hilfe eines Notars), ist er auch rechtsfähig. 3. Der Verein führt den Namen „Förderverein Kindergarten Kunterbunt Apelern e.V.“. Die Aufgabe der Mitgliederversammlung sind insbesondere, Beschlussfassung über Satzungsänderungen, Änderungen des Vereinszweckes und Vereinsauflösung. Die Mitgliederversammlung beschließt über: a) die Wahl und Berufung der Mitglieder des Vorstands. Aufgrund gesetzlicher Änderungen mussten hier einige Änderungen eingearbeitet werden. Inhaltsübersicht § 1 Name und Sitz § 2 Vereinszweck und Gemeinnützigkeit § 3 Begründung der Mitgliedschaft § 4 Erlöschen der Mitg… Die Stimmübertragung hat in schriftlicher Form zu erfolgen und ist nachzuweisen. und die Aufrechterhaltung des Kontakts zu ehemaligen Kitaeltern. Die Satzung wurde 08.06.2018 geändert (§19 hinzugefügt). Der Vorstand führt die laufenden Geschäfte des Vereins und verwaltet die finanziellen und sachlichen Mittel im Sinne des Vereinszweckes und entscheidet über deren Verwendung. 3. Förderverein KiTa Sternenhimmel e.V. Zur Erfüllung des Satzungszwecks sollen geeignete Mittel, die durch Mitgliedsbeiträge, Spenden, Zuschüsse und sonstige Zuwendungen und Einnahmen generiert wurden, eingesetzt werden. durch die Unterstützung bei Neuanschaffungen und Instandhaltungen, der Förderung von Projekten oder Durchführung von Veranstaltungen. 1 genannten Vorstandsmitglieder sind Vorstand im Sinn des § 26 BGB. Vorsitzende seine Vertretungsmacht nur bei Verhinderung des 1.